SlowLifeLab

Laboratorium für Traditionelles und Historisches

Treppenbohnen

| Keine Kommentare

Es müssen nicht immer Prunkwinden sein, Zuckererbsen und Feuerbohnen ranken auch schön.

Es müssen nicht immer Prunkwinden sein, Zuckererbsen und Feuerbohnen ranken auch schön.


Anfang Mai verkündete der Gewerbeverein Neckargemünd einen Blumenschmuckwettbewerb.
Ich sah die Juroren schon vor mir, wie sie unserem Kräuterbeet auf der Treppe den Sonderpreis für besonders erfolglosen Blumenschmuck überreichten. Etwas schnell Wachsendes und hübsch Blühendes musste her.
Prunkwinden, meine Lieblingblumen, kamen nicht in Frage. Die blühen bei uns erst im Herbst.

Stattdessen sägten wir Zuckererbsen und Feuerbohnen.

Die Juroren verschonten uns übrigens und beurteilten nur angemeldete Teilnehmer.

Autor: Alice Scheerer

Sie sind auf der Suche nach einer Texterin und Online-Redakteurin? betreibt nicht nur dieses Blog, sondern bietet auch Corporate Blogging, Content Marketing und Recherchedienstleistungen an, z.B. für History Marketing. Nutzen Sie das Kontakt-Formular. Mehr Informationen zum Angebot auf alicescheerer.de.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


↑ Back to Top ↑